Feed on
Posts

Archive for April 2017

00:0000:00

Die Geishas sind die Bewahrerinnen der traditionellen japanischen Künste.  Sie sind geschult in geistreicher Konversation, beherrschen alte Tanzstile, singen japanische Weisen und spielen auf den heimischen Instrumenten.  Zeit mit einer Geisha zu verbringen soll vor allem den Geist anregen. Eine der Hochburgen der Geisha-Kultur ist Kyoto, dort heißen die ausgebildeten Geishas Geiko und ihre Schülerinnen Maiko. Audiotraveller Henry Barchet hat einen Nachmittag mit einer Geisha verbracht.

AT_Japan_Cover.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

Das „Holy Land“, das Heilige Land mitten in Zentralflorida, ist ein Themenpark, der nicht mit spektakulären Achterbahnen und lustigen Comicfiguren lockt. Stattdessen gibt es nur ein Thema, die biblische Geschichte. Gezeigt werden, unter anderem blutrünstige Passionsspiele mit bis zu vier Kreuzigungen am Tag. Audiotraveller Henry Barchet hat sich den Themenpark „Holy Land“ angesehen.

AT_Holy_Land_Orlando_Florida_2017.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

Ölberg, Via Dolorosa, Grabeskirche – Die letzten Stationen Jesu Christi

Für viele Christen sind die Orte, an denen Jesus seine letzten Stunden verbracht hat, von großer Bedeutung für ihren Glauben. Deshalb ist Jerusalem seit Jahrhunderten das Ziel zahlloser Pilger. Doch auch das Judentum und der Islam beanspruchen heilige Stätten in der Stadt, was immer wieder zu Spannungen führt. Audiotraveller Henry Barchet war in Jerusalem unterwegs.

AT_Jerusalem.jpg

Read Full Post »