Feed on
Posts

Archive for the 'USA / Canada' Category

00:0000:00

The Calgary Stampede is known as „The Greatest Outdoor Show on Earth”. For 10 days every July Calgary in Canada welcomes the world to a celebration of rodeo, music and western heritage. Audiotraveller Henry Barchet spoke to the Calgary Stampede Queen and her Princesses, who are the ambassadors of the show.

AT_Calgary_Stampede.jpg

The Calgary Stampede 2017: July 7-16, 2017

Read Full Post »

00:0000:00

Warhol, Stahl und deutsches Bier

Pittsburgh, im Südwesten Pennsylvanias gelegen, hat noch immer den Ruf der Stahlarbeiterstadt und ist tatsächlich auch heute noch nicht die schönste Stadt der USA. Doch in den vergangenen Jahren hat sich Pittsburgh gewandelt und wird für Besucher immer attraktiver, so dass es auch immer mehr Flugverbindungen gibt. Im Juni 2017 nimmt zum Beispiel der deutsche Ferienflieger Condor die Destination in sein Streckennetz auf. Audiotraveller Henry Barchet hat sich angesehen, wie sich Pittsburgh verändert hat.

AT_Pittsburgh.jpg

© Thanks to Visit Pittsburg ( https://www.visitpittsburgh.com/ ) for photos.

Read Full Post »

00:0000:00

Das „Holy Land“, das Heilige Land mitten in Zentralflorida, ist ein Themenpark, der nicht mit spektakulären Achterbahnen und lustigen Comicfiguren lockt. Stattdessen gibt es nur ein Thema, die biblische Geschichte. Gezeigt werden, unter anderem blutrünstige Passionsspiele mit bis zu vier Kreuzigungen am Tag. Audiotraveller Henry Barchet hat sich den Themenpark „Holy Land“ angesehen.

AT_Holy_Land_Orlando_Florida_2017.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

Die Weihnachts-Reisepodcasts führen in die Christbaum-Hauptstadt der USA nach Indiana, Pennsylvania, erzählen von den Weihnachtstrollen auf Island, dem Weihnachtsbaden in Budapest und wie das Lied "Stille Nacht" in Salzburg entstand.

AT_Chirstmas_tales.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

Abraham Lincoln gilt bis heute als der bekannteste Präsident der Vereinigten Staaten. Seine Präsidentschaft hatte entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung der Vereinigten Staaten. Lincolns Karriere begann in der Kleinstadt Springfield im U.S. Bundesstaat Illinois. Audiotraveller Henry Barchet hat bei seinem Besuch dort Interessantes über den Menschen Abraham Lincoln erfahren.  

AT_Lincoln_Illinois.jpg


Read Full Post »

00:0000:00

Washington ist die Metropole der Macht mit dem "Weißen Haus" als seiner Schaltzentrale, dem Ort politischer Entscheidungen und Skandale. Hier gibt es das Museum für Nachrichten, das "Newseum" und ein Spionage-Museum. Audiotraveller Henry Barchet war in Washington unterwegs und hat sich das Lebensgefühl der Stadt erklären lassen.
AT_Washington_Cover.jpg

Read Full Post »

September, 30th is International Podcast Day. Time to say thank you to the listeners of AUDIOTRAVELS.  Listen to the three most popular episodes:



Read Full Post »

00:0000:00

Audiotraveller Henry Barchet nimmt Sie mit auf eine kulinarisch-akustische Weltreise. Probiert hat er Betelnüsse in Taiwan, Buchweizennudelsuppe und Sushi in Japan, Murmeltier in Österreich, Gewürze in Surinam und Aruba, Doubles auf Trinidad & Tobago, Lachse in Kanada, Datteln und Argan-Nüsse in Marokko, Hot Dog am Stiel und Steaks in den USA, isländische Würstchen in Reykjavik, die Mittelmeer-Diät des Cilento in Italien, White Bait Fritters in Neuseeland, Granatäpfel in Alanya und den Weihnachtskuchen Bejgli in Ungarn.

  AT_Food_2015_Cover.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

Trinidad, Rum & Coca-Cola – The Story Of A Song -

Vor 70 Jahren war der Titel “Rum and Coca-Cola” von den Andrews Sisters der Hit des Jahres in den USA, obwohl er als Skandaltitel galt. Er handelte von Prostitution, Alkohol und stand unter dem Verdacht der Schleichwerbung. Doch der Song ist auch ein Stück Zeitgeschichte Trinidads. Audiotraveller Henry Barchet hat auf der Karibikinsel nach den Ursprüngen des Titels gesucht.

AT_Trinidad_RCC_.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

-Mit dem Rocky Mountaineer durch Kanada-

Kanada mit dem Zug zu entdecken ist eine der traditionellsten Reiseformen, denn die Eisenbahn hat eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung des Landes gespielt. Seit 25 Jahren fährt der Zug „Rocky Mountaineer“ auf den Gleisen der historischen Canadian-Pacific-Railway durch die Rocky Mountains. Audiotraveller Henry Barchet hat die Fahrt auf einer der berühmtesten Bahnstrecken der Welt mitgemacht. AT_RM_Cover.jpg

http://www.rockymountaineer.com/de/

 

Read Full Post »

00:0000:00

Am 8. Januar 2015 wäre Elvis Presley 80 Jahre alt geworden. 'Graceland', das Haus in dem der King of Rock'n'Roll in Memphis lebte, ist bis heute eine Pilgerstätte für Musikfans. Audiotraveller Henry Barchet hat hinter die Fassade geblickt und bei seinem Besuch mit Insidern über den Mythos 'Graceland' gesprochen.
AT_Elvis.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

-Filmdrehorte weltweit-

Ein Kinobesuch kann zu Reisen inspirieren; deshalb ist Audiotraveller Henry Barchet zu den Drehorten der Filme „50 Shades of Grey“, „Dr. Schiwago“, „Pretty Woman“, „Twilight“, „Beverly Hills Cop“, „Chinatown“, „Harry Potter“, „Schneewittchen“, „Ratatouille“, „The Sound of Music“, „Sissi“, „Mad Max“, „Priscilla – Queen of the Desert“ und „Herr der Ringe“ gereist. Außerdem hat er mit dem Schauspieler Hardy Krüger Jr. und der Sängerin Nicole über Dreharbeiten in Südafrika gesprochen.

AT_Movies_2014_.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

Kein Selfie mit dem Bär - Winterwandern in Canada

Winterwandern in den kanadischen Rocky Mountains ist eine ganz besondere Erfahrung. Audiotraveller Henry Barchet war in der kanadischen Provinz Alberta unterwegs und hat sich erklären lassen, warum es so reizvoll ist zur kalten Jahreszeit unterwegs zu sein.

AT_Winter_in_Canada_.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

Little St. Simons Island - Natur pur
Die „Golden Isles of Georgia“ sind eine Inselkette im Atlantik, die im Südosten vor der Küste des Bundesstaates liegt. Zu ihnen gehört auch „Little St. Simons Island“. Die 40 km² große Insel ist nahezu unerschlossen und ein Naturparadies. Audiotraveller Henry Barchet hat sich von der Naturforscherin Laura Early die Geheimnisse von „Little St. Simons Island“ zeigen lassen.
AT_St_Simon.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

Ein jüdischer Priester bläst das Shofarhorn als Willkommensgruß gleich am Eingang zum „Holy Land“, dem heiligen Land mitten in Zentralflorida. Es ist ein Themenpark, der nicht mit spektakulären Achterbahnen und lustigen Comicfiguren lockt. Stattdessen gibt es nur ein Thema, die biblische Geschichte. Gezeigt werden unter anderem bis zu vier Kreuzigungen am Tag. Audiotraveller Henry Barchet hat sich den Themenpark „Holy Land“ angesehen.
AT_Holyland.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

Star Wars, Harry Potter und die sieben Zwerge – Freizeitparks setzen auf Filmattraktionen
Ein Freizeitpark muss heutzutage mehr bieten als Achterbahnen und Karussells; die Attraktionen müssen Geschichten erzählen. Viele Themenparks setzen dabei auf erfolgreiche Filme. Audiotraveller Henry Barchet hat sich im Legoland Deutschland, in den Disney Resorts Florida und Paris und den Universal Studios umgesehen, wie das Konzept umgesetzt wird.
AT_Themenparktrends.jpg

Read Full Post »

00:0000:00

Oscars, GRAMMYs, Golden Globes – In Los Angeles, the first three months of the year mark the season for the most important awards ceremonies in the entertainment industry. This is the best time for travellers to mix some blue skies with some red carpet, as Audiotraveller Henry Barchet finds out in conversations with Steve Eberhard, Banquet Maitre d‘ at the Biltmore Hotel, Celebrity Fashion Designer Kevan Hall and L.A. media expert Carol Martinez. Listen to an English / German podcast.

Read Full Post »

00:0000:00

Wenn Silikon fliegt – Die Geissens in Orlando

Die Fernsehfamilie „Die Geissens“ unternahm einen Ausflug in die amerikanische Themenparkhauptstadt Orlando. Dort besuchten Carmen und Robert Geiss mit ihren Kindern unter anderem SeaWorld Orlando, das Kennedy Space Center und die Flugattraktion „I Fly Orlando“. Audiotraveller Henry Barchet hat die Geissens während ihres Aufenthalts begleitet. 

Read Full Post »

00:0000:00

Audiotravels mit Henry Barchet: Das Reisejahr 2013

Im Reisejahr 2013 berichteten die Audiotravels über die Award-Season in Los Angeles, das Jubiläum „500 Jahre Florida“ und die verlängerte Geburtstagsparty im Disneyland Resort Paris. Die Interpreten Tanita Tikaram, Maria Reiser und Wally Warning sprachen darüber, wie Reisen und Heimat ihre Musik beeinflussen. Die Audiotravels trafen auch Schauspieler Hans Sigl am Drehort „Wilder Kaiser“ und Küchenchef Martin Sieberer in Ischgl. In Alanya wurden Granatäpfel gegessen und am Achensee in Steinöl gebadet. Im Rückblick ist auch zu hören ein Spaziergang auf den Spuren des Malers Cezanne durch Aix-En-Provence, warum in den Blue Ridge Mountains auf der Straße musiziert wird und wie das neue Jahr in Perth in Westaustralien, eingeläutet wird.

Read Full Post »

00:0000:00

Mountain Music in Floyd's Countrystore
Der Südwesten des US-Bundesstaates Virginia gilt als die Wiege der Countrymusik. Dort hat sich auch eine Tradition erhalten: Jeden Freitagabend kommen die Menschen von den umliegenden Farmen der Blue Ridge Mountains in dem kleinen Dorf Floyd zusammen, um hier auf der Hauptstraße und im Dorfladen gemeinsam Musik zu machen. Audiotraveller Henry Barchet hat einen Freitagabend in "The Floyd Country Store" verbracht.

Every Friday night, people from farms in the Blue Ridge Mountains, Virginia get together in the village of Floyd. In the streets and in the local country store, they make traditional mountain music, just like the first settlers did in the good old days. Audiotraveller Henry Barchet spent a Friday night in Floyd.



Read Full Post »